Europa gemeinsam gegen Krebs

Krebserkrankungen zählen nach wie vor zu den größten Herausforderungen für die moderne Medizin. In Europa erkranken jährlich mehr als 2,7 Millionen Menschen an Krebs. Dieses Jahr wurde eines der Kernziele aus dem zweiten Nationalen Krebsprogramm zur Förderung der Krebsforschung erreicht.

Millionen für Corona-Forschung

Das Bundesforschungsministerium verstärkt die Investitionen zur Corona-Erforschung und stellt Millionen für die Impfstoffentwicklung bereit. Durch die Erfahrung mit früheren Epidemien ist die Forschungslandschaft hierzulande sehr gut auf die gegenwärtige Herausforderung vorbereitet.