Wolfgang Stefinger beim Stadtgespräch zu den Münchner Märkten

Die geplante Renovierung des Markts am Wiener Platz in Haidhausen, des Viktualienmarkts im Herzen der Münchner Altstadt und am Elisabethmarkt in Schwabing erhitzt derzeit die Gemüter. Die Stadtverwaltung hat zumindest für den Wiener Platz und den Viktualienmarkt eine Sanierung im Bestand zugesagt, die genauen Planungen liegen derzeit aber noch nicht vor. Hingegen scheint der Totalabriss des Elisabethmarkts beschlossene Sache zu sein. Hierzu fand ein Stadtgespräch mit Jörg van Hooven auf münchen.tv statt. Meine Diskussionspartner waren die Chefin der Münchner Marktleute Elke Fett, Kommunalreferent Axel Markwardt, der Vorsitzende der Bürger-IG PRO Elisabethmarkt, Obst- und Gemüsehändler Luigi de Prato.

Das Stadtgespräch können Sie hier nachsehen: