Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“

Unter dem Motto „Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt“ suchen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank ab sofort 100 innovative Ideen und Projekte, die den Potenzialen der digitalen Vernetzung mit Mut und Neugier begegnen und wegweisende Impulse setzen. Bis einschließlich 15. März 2015 können sich Projekte aus Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Umwelt, Bildung und Gesellschaft bewerben, die Digitalisierung und Vernetzung vorantreiben. Nach Ende der Bewerbungsfrist wählt eine hochkarätige Jury die besten 100 Ideen für Deutschland. Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgt am 11. Mai 2015. Nähere Informationen gibt es unter www.ausgezeichnete-orte.de