Theo Waigel: „Europa ist unsere Zukunft!“

Auf Einladung der CSU Bogenhausen sprach der ehem. Bundesfinanzminister und heutige CSU-Ehrenvorsitzende Dr. Theo Waigel im Hotel Leonardo in der Effnerstraße zum Thema: „Europa in schwierigen Zeiten“. Der frühere Finanzminister gilt als der Namensgeber der gemeinsamen Währung „Euro“ und war maßgeblich an den Verhandlungen zur Wiedervereinigung Deutschlands beteiligt. Waigel stellte klar, dass der Zusammenhalt Europas nicht nur für Frieden, Stabilität und Sicherheit entscheidend sei, sondern auch für die Verantwortung Europas in der Welt. Mit Blick auf die Unsicherheiten in der Welt und teils unberechenbare Staatschefs komme es auf ein starkes Europa an.

Foto: MdB Dr. Wolfgang Stefinger, CSU-Ortsvorsitzende Oberföhring Brigitte Stengel, Bundesfinanzminister a.D. Dr. Theo Waigel, stv. CSU-Ortsvorsitzende Bogenhausen Georgine Resch und MdL Robert Brannekämper