Politischer Dialog im Lehel auf Einladung von CSU und Junger Union

Themen im Stadtbezirk Altstadt-Lehel und in Berlin standen im Mittelpunkt des „Politischen Dialogs“ zu dem CSU und Junge Union in die Gaststätte Augustiner am Platzl eingeladen hatten. Für große Diskussion sorgte die neue Fußgängerzone in der Sendlinger Straße, die v.a. bei vielen ansässigen Ärzten, Kanzleien und Gewerbetreibenden für Unmut sorgt. Patienten und Mandanten können nicht mehr direkt zu den Praxen und Kanzleien gelangen, was insbesondere mobilitätseingeschränkten Personen Schwierigkeiten bereitet.

Nachdem am heutigen Tag die Entscheidung bekannt wurde, dass Brüssel seinen Widerstand gegen die geplante Pkw-Maut in Deutschland aufgibt, steht fest: Die CSU hat alle ihre Wahlversprechen eingehalten. Keine neuen Schulden, keine Steuererhöhungen, Einführung der Mütterrente und die Pkw-Maut.