Mit Ilse Aigner beim Breznbacken in der Bäckerei Brücklmaier

Gemeinsam mit Bayerns Wirtschaftsministern Ilse Aigner und  dem stv. CSU-Generalsekretär und Landtagsabgeordneten Markus Blume habe ich die Traditionsbäckerei Brücklmaier in der Neubiberger Straße in Perlach besucht. Zum Empfang der politischen Gäste war die ganze Familie Brücklmaier anwesend und Junior Sebastian, der derzeit seinen Meister im Bäckerhandwerk absolviert, zeigte sogleich sein Können. Die drei Besucher wurden zu „Gesellen“ und durften unter Anleitung von Georg und Sebastian Brücklmeier ein paar Brezn drehen und Laugenzöpfe flechten. Beim anschließenden Gespräch standen vor allem die Themen Ausbildung, Erhalt des Meisterbriefes und die Konkurrenzsituation für Traditionsbäckereien mit Backshops im Mittelpunkt. Im Anschluss ging es für die Ministerin weiter nach Riem zum Bürgerdialog.