Ein heißes Wochenende

Es war das wohl wärmste Wochenende des Jahres und gefüllt mit Terminen. Traditionell finden am letzten Wochenende vor den Sommerferien viele Sommerfeste statt. Los gings am Samstag um 10 Uhr beim Mütterzentrum Ramersdorf, dann weiter zum Infostand in Berg am Laim, von dort zur Radltour durch Au-Haidhausen. Halt machten wir u.a. am Klinikum rechts der Isar, um uns über die geplanten Baumaßnahmen zu informieren. Wir fuhren dann weiter zum Unionsbräu, der leider seit ca. einem Jahr leer steht. Von dort ging es für mich weiter zum Anwohnerfest in der Paulsdorfferstraße und zum Sommerfest des SV Neuperlach. Danach besuchte ich noch die Feiwillige Feuerwehr Waldtrudering. Zum Ausklang des Tages schaute ich noch beim Schützenverein Harlaching-Waldperlach vorbei. Der (laut Wetterbericht) heißeste Tag des Jahres, der Sonntag, stand ganz im Zeichen der Jubiläen. 100-Jahrfeier des Kaninchenzuchtvereins B6 München-Ost und 85 Jahre Eigenheimer Trudering. Und dann noch das Highlight in der Au: Das Seifenkistlrennen. Leider war unser Seifenkistl aufgrund eines Unfalls nicht mehr einsatzbereit. Vielleicht klappt es beim nächsten Mal mit einem Rennen gegen die anderen Parteien. 🙂