Eröffnung des Wertstoffhofs Savitsstraße

Heute war ein freudiger Anlass für die Bürgerinnen und Bürger im Stadtbezirk Bogenhausen und besonders der Stadtteile Daglfing, Englschalking und Johanneskirchen: Der Wertstoffhof an der Savitsstraße wurde nach dreijähriger Modernisierungsphase wiedereröffnet. Die CSU hatte mit einer großen Unterschriftenaktion für den Erhalt des Wertstoffhofs gekämpft, da die Stadt auch eine Schließung in Betracht gezogen hatte. Daher war die Freude bei den Bürgerinnen und Bürgern, den Mitarbeitern und den örtlichen Mandatsträgern groß. An der feierlichen Eröffnung nahmen unter anderem der CSU-Stadtrat und Landtagskandidat Robert Brannekämper und viele Vertreter der CSU-Bezirksausschussfraktion teil. Auch ich habe mich mit den vielen Bürgern, die schon vor den Toren des Geländes auf die Eröffnung warteten, über die Wiedereröffnung gefreut.