Bayerischer Abend mit Ilse Aigner

50 Jahre CSU Waldperlach und zehn glückliche Gewinner des Bayernrätsels der CSU München-Ost: Heute gab es Grund zum Feiern. Gemeinsam mit dem örtlichen Landtagsabgeordneten Markus Blume hatte ich ins Wirtshaus Leiberheim eingeladen. Ehrengast war Bundesministerin Ilse Aigner, die nach ihrem Besuch in der Forschungsbrauerei Anfang Juli bereits zum zweiten Mal den Bundeswahlkreis besuchte.

Vor über 100 Gästen referierte die Ministerin auf der Terrasse  kurz über Ihre Kernthemen gesunde Lebensmittel, Verbraucherschutz und Landwirtschaft und ging anschließend auf eine Reihe von Fragen ein.Im Rahmen des Bayerischen Abends kam ihr noch eine weitere Aufgabe zu, nämlich die der Glücksfee. Aus Dutzenden eingesandten Postkarten oblag es Aigner zehn Gewinner zu ermitteln. Diese hatten zuvor Fragen nach dem Namen des örtlichen CSU-Landtagsabgeordneten, den Tieren im Bayerischen Staatswappen oder der Zahl der Biertische in den Biergärten des Münchner Ostens beantworten müssen. Für ihre Mühe belohnt wurden die Gewinner mit überaus attraktiven Preisen: Die Gewinner vier bis zehn erhielten limitierte T-Shirts mit Aufdruck „Bayern das Land“. Gewinner Nummer drei freute sich über eine Brauereiführung in Aying. An Fahrt gewann die zweitplatzierte Gewinnerin des Cabrio-Wochenendes, das die neue Filiale der BMW AUTOMAG in Trudering beisteuerte, sowie der erstplatzierte Gewinner. Für ihn geht es in luftige Höhen bei einer Ballonfahrt im Voralpenland für zwei Personen.