Archiv

LMU München: Zwei neue Gesundheitszentren für München

Wie Bundesforschungsministerin Karliczek gestern bekanntgegeben hat, wird München Teilstandort der zwei neuen Deutschen Zentren für Psychische Gesundheit und für Kinder- und Jugendgesundheit. Die Ludwig-Maximilians-Universität München wird als Koordinierungsstelle dieser beiden neuen Zentren in München ihre Forschungsanstrengungen in diesen Bereichen verstärken und so Vorsorge und Diagnose zum Wohl der Patienten voranbringen.

Güterverkehr: „Bypass“ für Bahnknoten München!

Mit Abschluss des Raumordnungsverfahrens für die Trassenverläufe des Brenner-Nordzulaufs rund um Rosenheim rückt eine Entscheidung um die finale Variante immer näher. Damit verbunden werden aber auch die Auswirkungen auf die in München anstehenden Bahn-Projekte und die mit ihnen einhergehenden Folgen für die betroffenen Anwohner immer greifbarer.